Finde Deinen Ursprung, Dein Quell

Ein Wanderer kommt ebenso wie ein Reisender immer als ein Anderer zurück. Das mag auf den ersten Blick ein wenig übertrieben wirken, ist aber bei genauer, achtsamer Betrachtung definitiv der Fall. Unsere Erlebnisse und Erfahrungen auf Wanderschaft und Reisen verändern uns und sei es nur ein Hauch der Veränderung. Wollen wir diese Energie der Bewegung und Eindrücke aber gezielt nutzen, dann ist es genau das Werkzeug das wir dafür einsetzen können. Analog wird dies auch beim sogenannten Lebensflussmodell genutzt. Wir verändern durch Bewegung und Erleben die Perspektive. Nehmen verschiedene Positionen und Blickwinkel ein. Reisen durch Zeit und Raum, erleben uns neu und finden zu unseren Stärken zurück.

Christian Zottl